Fußballtradition aus der Skatstadt

TICKER


Donnerstag, 01 Oktober 2020 15:29

Motor Oldies mit unglücklicher Niederlage

geschrieben von F. Fache
Artikel bewerten
(1 Stimme)

SV Schmölln AH  - SV Motor Altenburg AH  2:0 (0:0)

In einem abwechslungsreichen Spiel konnte der Gastgeber in der 1. Halbzeit gegen die nur mit 10 Spielern angetretenen Gäste die gegnerische Abwehr zunächst nicht überwinden.  Die Motor-Oldies konnten auch einige Chancen nicht nutzen, so das es mit dem 0:0 Halbzeitstand in die Pause ging.

Mit zwei zweifelhaften Entscheidungen ( einen "Foulelfmeter" und einen "Abseitstreffer") konnte der Gastgeber mit der 2:0 Führung  das Spiel  vorentscheiden. Die Gäste steckten trotzdem nicht auf, vergaben aber einige Chancen und mußten in einem fairen Spiel die Niederlage hinnehmen.

Motor spielte mit: Tille, Feustel, Klapper, Suchomski, Kitzmann, Trebus, Munzert, Fehse, Kriebitzsch, Graupner

Gelesen 163 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Zwei Jubilare im Verein