Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

Vorschau "Erste"

Vorschau "Zweite"


Spielpause

Vorschau "Frauen"


Saisonende


Fussballtradition aus der Skatstadt Altenburg

Begleiten Sie den Thüringer Traditionsverein von der Vergangenheit bis in die Gegenwart und erleben Sie fast 100 Jahre bewegte Fussballgeschichte.


 

  • Motor AH - Gerechtes Unentschieden

    SV Motor Altenburg AH - 1.FC Zeitz 1:1 (0:0)

    Der Gastgeber dominierte von Beginn an das Spiel und versuchte mit langen Pässen auf die Stürmer die gegnerische Abwehr zu überwinden. Einige gut herausgespielte Chancen konnten aber nicht genutzt werden, so das es bis zur Pause beim torlosen Remis blieb.

    geschrieben am Montag, 18 Juni 2018 22:30 | weiter lesen...
  • Die ersten vier Neuzugänge stehen fest
    Die ersten vier Neuzugänge stehen fest

    Noch vor Ende der aktuellen Saison kann der SV Motor Altenburg bereits die ersten vier Neuzugänge präsentieren. Die jungen Spieler im Durchschnittsalter von 19,5 Jahren werden die Lücken im Sturm, Mittelfeld und in der Abwehr schließen.

     

    geschrieben am Samstag, 16 Juni 2018 18:02 | weiter lesen...
  • Eiskalte Schleizer bezwingen Altenburg

    SV Motor Altenburg : FSV Schleiz 0:3 (0:2)

    Torchancen gab es in diesem Spiel viele, sodass man sich in dieser Hinsicht eher weniger beschweren konnte. Nutzen konnten sie allerdings nur die Gäste. Nach einer guten Offensivleistung gewann der FSV Schleiz das Auswärtsspiel beim SV Motor Altenburg verdient mit 3:0. Noch vor der Pause lenkte Toptorschütze Frank Gerisch das Spiel in diese Richtung, sodass die Schleizer die Führung im zweiten Durchgang nur noch verteidigen mussten. Nach einem mustergültigen Konter sorgte Markus Stankowski in der Nachspielzeit für das 0:3.

     

    geschrieben am Dienstag, 12 Juni 2018 10:06 | weiter lesen...
  • Altenburger Fussball-Legende Hans Welwarsky wird 75.
    Altenburger Fussball-Legende Hans Welwarsky wird 75.

    Heute am 12. Juni feiert die Altenburger Fußball-Legende Hans Welwarsky seinen 75. Geburtstag und wird dabei viele Gratulanten aus der Fußballszene begrüßen können. Hans hat in Altenburg, Böhlen und im ehemaligen Bezirk Leipzig Fußballgeschichte über Jahrzehnte mit geschrieben.

    geschrieben am Dienstag, 12 Juni 2018 09:29 | weiter lesen...
  • Neue Teamleiter ausgebildet - zwei junge Motor-Spielerinnen mit dabei

    Der Qualifizierungsausschuss des KFA Ostthüringen hatte in Gera-Lusan zu einem weiteren Teamleiterlehrgang geladen. Auch zwei Spielerinnen von Motor Altenburg nahmen erfolgreich daran teil. An zwei Wochenenden fand die Ausbildung unter Leitung von Walter Werner mit 22 Teilnehmern statt. Dabei wurden 40 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis absolviert. Verschiedene Ausbildungsmodule wie Talenteförderung, Kindertraining, Jugend, Coaching bei Wettkampf und Training, Regelkunde, Sportverletzungen, Integration waren Themen der Ausbildung.

    geschrieben am Dienstag, 12 Juni 2018 09:45 | weiter lesen...
  • 20 JAHRE ONLINE!
    20 JAHRE ONLINE!

    Das noch junge Jahr 2018 steht ganz im Zeichen unseres 20-Jährige Onlinejubiläums. Seit nunmehr 20 Jahren ist der SV Motor Altenburg ohne Unterbrechung im World Wide Web vertreten, was doch eine recht beachtliche Leistung ist. Nachdem im März 1998 mit dem SV Kahla der erste Thüringer Landesligist im Internet vertreten war, rückten die „Internetpioniere“ der Landesliga SV Motor Altenburg (Frank Ludewig), SC Leinefelde (André Riemkasten) und SV Rudisleben (Hans-Peter Stadermann) mit ihren Vereinsseiten nach. (Quelle: Thüringer Fußball). Somit gehört Motor Altenburg mit zum Kreis der ersten Thüringer Verbandsligisten im Internet.

    Später reifte dann im Kreis dieser vier Enthusiasten die Idee, eine gemeinsame Plattform für Landesligisten im Internet zu schaffen. Diese Plattform, bekannt unter www.thueringer-fussball.de, ist heute immer noch aktiv.

     

    geschrieben am Freitag, 02 März 2018 16:28 | weiter lesen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.