Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

Vorschau "Erste"

Kreisklasse 1
So, 21. Okt. 2018 13.00 Uhr
ASV Wintersdorf II
ASV Wintersdorf II
1:1 SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I

Anmeldung Ewa Wenzel-Pokal (Jun.)

EWA Wenzelpokal

Vorschau "Frauen"

So, 11. Nov. 2018 14.00 Uhr
SV Motor Altenburg
SV Motor Altenburg
-:- 1. FC Greiz
1. FC Greiz


Fussballtradition aus der Skatstadt Altenburg

Begleiten Sie den Thüringer Traditionsverein von der Vergangenheit bis in die Gegenwart und erleben Sie fast 100 Jahre bewegte Fussballgeschichte.

  • Hinrunden-Endspurt startet in Wintersdorf
    Hinrunden-Endspurt startet in Wintersdorf

    Motor muss zum Vorletzten nach Wintersdorf. Am Sonntag empfängt der Mitaufsteiger aus der 2. Kreisklasse den SV Motor Altenburg zur Mittagszeit am Kulturhaus. Der Tabellenerste hat beim Tabellenzehnten auch den Sieg als Ziel auserkoren. Auf dem eigenen Platz durfte der ASV Wintersdorf II in dieser Saison bisher erst einmal ran. An den Sieg gegen Zechau-Kriebitzsch II, der dabei entstand, anzuknüpfen wird jedoch nicht die leichteste Herausforderung für das Team aus der ehemaligen Braunkohlegemeinde.

    geschrieben am Freitag, 19 Oktober 2018 19:08 | weiter lesen...
  • Vorsprung nach 5:0 Sieg ausgebaut!
    Vorsprung nach 5:0 Sieg ausgebaut!

    SV Motor Altenburg : SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch II 5:0 (1:0)

    Ein wichtiger Sieg für den SV Motor Altenburg! Dank der Patzer der Konkurrenz konnten die Skatstädter ihren Vorsprung in der 1. Kreisklasse ausbauen und bleiben auch nach dem 7. Spieltag an der Tabellenspitze. Eine aufopferungsvoll kämpfende Gästemannschaft vom SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch II konnte zwar in der ersten Hälfte noch gut mithalten, hatte gegen die Offensive der Altenburger im zweiten Durchgang jedoch keine Chance mehr. Vor 105 Zuschauern sorgten Fabian Baur (3x) und Steve Senff (2x) für den 5:0 Heimsieg.

     

    geschrieben am Dienstag, 16 Oktober 2018 10:26 | weiter lesen...
  • AH: Unentschieden trotz Besetzungsproblemen

    SV Ehrenhain AH  -  SV Motor Altenburg AH  0:0

    Die Motor-Elf hatte Besetzungsprobleme, konnte aber mit 3 Gastspielern in kompletter Formation antreten. Auf dem unebenen Rasenplatz entwickelte sich von Beginn an ein schnelles, ausgeglichenes Spiel, in dem beide Mannschaften auf ein Kurzpassspiel verzichteten und  versuchten mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen.

     

    geschrieben am Dienstag, 16 Oktober 2018 10:29 | weiter lesen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.