Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz


Altherren Mannschaft | Motor Altenburg

Alte Herren Motor Altenburg 18/19

Spielpan 2018/2019

SpTagDatumUhrzeitHeimteam Auswärtsteam
1. Fr. 06.04.2018 18:00 Motor Altenburg 1 : 0 SV Lok Altenburg
2. Fr. 13.04.2018 18:00 Meeraner SV 3 : 0 Motor Altenburg
3. Fr. 20.04.2018 18:00 Motor Altenburg 4 : 1 ZFC Meuselwitz
4. Fr. 27.04.2018 18:30 Eintr. Fockendorf Ausfall Motor Altenburg
5. Fr. 04.05.2018 18:00 Motor Altenburg 1 : 4 SV Schmölln
  Fr. 11.05.2018 spielfrei (Himmelfahrt 10.05.)      
  Fr. 18.05.2018 spielfrei (Pfingsten 19.-21.05.)      
6. Fr. 25.05.2018 18:00 FSV Gößnitz 2 : 2 Motor Altenburg
7. Fr. 01.06.2018 18:00 Motor Altenburg 3 : 0 SV Spora
8. Fr. 08.06.2018 18:30 TSV Nobitz 0 : 2 Motor Altenburg
9. Fr. 15.06.2018 18:00 Motor Altenburg 1 : 1 FC Zeitz
10. Fr. 15.06.2018 18:00 Altkirchen 1 : 1 Motor Altenburg
11. Fr. 29.06.2018 18:00 Motor Altenburg 5 : 3 FSV Lucka
12. Fr. 06.07.2018 18:00 SV Schmölln 1 : 1 Motor Altenburg
13. Fr. 13.07.2018 18:30 Motor Altenburg 1 : 0 Langenwetzendorf
14. Fr. 20.07.2018 18:30 TSV Windischleuba : Motor Altenburg
15. Fr. 27.07.2018 18:00 Motor Altenburg 4 : 0 Prößdorf
16. Fr. 03.08.2018 19:00 ZFC Meuselwitz 0 : 4 Motor Altenburg
17. Fr. 10.08.2018 18:00 Motor Altenburg 5 : 0 FSV Gößnitz
18. Fr. 17.08.2018 18:30 SV Wintersdorf 1 : 4 Motor Altenburg
19. Fr. 24.08.2018 18:30 Motor Altenburg 3 : 2 Einheit Altenburg
20. Fr. 31.08.2018 18:00 SV Zechau : Motor Altenburg
21. Fr. 07.09.2018 18:30 Motor Altenburg 4 : 3 TSV Nobitz
22. Fr. 14.09.2018 18:00 Pölzig : Motor Altenburg
23. Fr 21.09.2018 18:30 Motor Altenburg 5 : 1 SV Starkenberg
24. Fr. 28.09.2018 18:00 SV Spora : Motor Altenburg
25. Fr. 05.10.2018 18:30 Motor Altenburg : Eintr. Fockendorf
26. Fr. 12.10.2018 18:30 SV Ehrenhain : Motor Altenburg
27. Fr. 19.10.2018 18:30 Motor Altenburg : TSV Windischleuba
29. Fr. 26.10.2018 18:30 SV Lok Altenburg : Motor Altenburg

  • Gelungener Start in die neue Saison

    Frauen: SV Motor Altenburg - Roter Stern Leipzig

    Am vergangenen Sonntag trennten sich unsere Frauen und Roter Stern Leipzig in einem freundschaftlichen Vergleich 1:1 Unentschieden. Motor geriet früh durch die Ex-Altenburgerin Nina Kleszewski mit 0:1 in Rückstand - kam aber vor allem Mitte der zweiten Halbzeit immer besser ins Spiel und wurde spät aber verdient mit dem 1:1 Ausgleich durch Nora Kubik belohnt.

     

    geschrieben am Mittwoch, 22 August 2018 09:58 | weiter lesen...
  • Spannendes Stadtderby ohne Sieger

    B-Junioren: Einheit Altenburg-Motor Altenburg 1 : 1 ( 0 : 1 )
    Beide Torhüter glänzten in Halbzeit Zwei

    Bei besten Fußballwetter trafen sich beide Kontrahenten auf dem Postsportplatz zum lange ersehnten Stadtderby. Von der Papierform her ging Einheit als leichter Favorit ins Rennen. Die körperlichen Vorteile waren unübersehbar. Das Motor-Trainerteam hatte den Gegner aber schon vorbeugend in den vergangenen Wochen studiert. Man war also gewarnt und dementsprechend vorbereitet.

     

    geschrieben am Montag, 17 September 2018 12:59 | weiter lesen...
  • Kantersieg für unsere B- Jugend

    4. Spieltag Kreisliga Ostthüringen
    B-Junioren SV Motor Altenburg – SG SSV Nöbdenitz 9 : 0 ( 4 : 0 )

    Starker Louis Stöbe belohnt sich mit vier Toren

    Allerbeste Wetterbedingungen ein super gepflegter Platz und viele Zuschauer kamen am Sonntag ins alte Stadion um den Vergleich unserer B-Jugend gegen den Tabellennachbarn aus Nöbdenitz zu sehen. Nach ein paar personellen Korrigierungen die unsere Gäste in ihrem Kader durchführen mussten, ging es pünktlich um halb Elf los. Unsere Mannschaft konnte das erste Mal in Bestbesetzung auflaufen.

    Am letzten Mittwoch hatte man in Mannichswalde bei einem Freundschaftsspiel noch so richtig Kondition gebolzt. Dort stand nur ein einziger Feldspieler als Wechsler zur Verfügung. Kurzfristig hatten die Crimmitschauer uns zu einem Test eingeladen um selber auch Spiel Praxis zu bekommen. Crimmitschau startet man glaubt es kaum erst am 12.09.2018 in die neue Saison. Kurz um unsere Mannschaft präsentierte sich hervorragend und gewann mit 4 : 3 ( 4 : 2 )Toren.“

     

    geschrieben am Montag, 10 September 2018 22:03 | weiter lesen...
  • Motor Jungs kämpften tapfer, konnten den Sieg aber nicht mit nach Hause nehmen.

    Kreisliga B-Junioren 3. Spieltag SSV Großenstein – Motor Altenburg 3 : 3 ( 1 : 3 )
    Fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen kosteten Motor zwei Punkte.

    Da haben wir es wieder, ohne Linienrichter ist es fast unmöglich eine normale Abseitsfalle aufzubauen. Der zwischenzeitliche Treffer der Großensteiner zum 1:2 war ein Geschenk des Unparteiischen an die Gastgeber. Unglaubliche drei Meter stand Lukas Prescher im Abseits. Ärgerlich, aber leider nicht mehr zu ändern.

    Unsere Jungs kamen sehr gut in das schwere Auswärtsspiel hinein. Eine ganz große konzentrierte Leistung unserer Mannschaft wurde vor allen in der Anfangsphase geboten. Für unsere Jungs war es wie immer in Großenstein erst einmal wichtig mit dem kleineren Platz zurecht zu kommen. Ansonsten war das Spielfeld trotz langanhaltender Trockenheit in einer sehr guten Verfassun.

    geschrieben am Donnerstag, 06 September 2018 09:36 | weiter lesen...
  • Klarer Sieg für Motor-Oldies

    Motor Altenburg - SG Dobitschen/Starkenberg 5:1 (1:1)

    Der Gastgeber konnte im Spiel gegen die Gäste aus Starkenberg in Bestbesetzung antreten und wurde dann auch seiner Favoritenrolle gerecht. Motor dominierte von Beginn an das Spiel, setzte die Gäste unter Druck und ging durch einen Treffer von Suchomski mit 1:0 in Führung.

     

    geschrieben am Montag, 24 September 2018 18:30 | weiter lesen...
  • Glücklicher Sieg für Motor-Oldies

    SV Motor Altenburg AH - TSV Nobitz AH  4:3 (0:1)

    Vor Beginn des Spieles mußte zunächst ein Spieleraustausch vollzogen werden. Da die Gäste nur mit 8 Spielern anreisten, gaben die Gastgeber fairerweise 2 Spieler (Suchomski u.Graupner) ab, so das es bei 10 gegen 10 zu einem ausgeglichenen Spiel kam.

     

    geschrieben am Montag, 10 September 2018 22:07 | weiter lesen...
  • Sieg für Motor-Oldies

    SV Motor Altenburg AH - SV Einheit Altenburg 3:2 (1:1)

    Nach der Absage des SV Lobstädt konnte kurzfristig die Mannschaft des Ortsrivalen vom SV Einheit verpflichtet werden. Die Motor-Elf übernahm von Beginn an die Initiative und erspielte sich mit gelungenen Kombinationen zahlreiche Chancen, die aber leichtfertig vergeben wurden. In der 20.Minute konnte dann Hentschel einen gelungenen Angriff überlegt zur 1:0 Führung abschließen.

     

     

    geschrieben am Donnerstag, 06 September 2018 10:49 | weiter lesen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.