Fußballtradition aus der Skatstadt

TICKER


Dienstag, 25 August 2020 10:09

Bitterer Rückschlag für Motor II

geschrieben von Frank Ludewig
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

SV BW Grana II – SV Motor Altenburg II 6:0

Das zweite  Testspiel bestritt unsere 2. Mannschaft am zurückliegenden Samstag beim SV BW Grana II. Nach den durchaus guten, ausbaufähigen Ansätzen im letzten Test gegen den Roten Stern Altenburg - hatte man sich für das nächste Testspiel durchaus einiges ausgemalt. Doch von alle dem war in Grana nichts mehr zu sehen. Gegen einen nicht wirklich besseren Gastgeber wirkte Motor unkonzentriert und oft ideenlos.

 

Auf dem holprigen Rasen kam zudem für beide Teams kein vernünftiges Spiel zu Stande. Ein Zustand, der natürlich den Rand-Zeitzern deutlich besser in die Karten spielte. Man kann auch nicht wirklich sagen, dass die Granaer Tore alle erarbeitet wurden - vielmehr waren es unnötige Gastgeschenke.

Die Mannschaft muss es schaffen Konzentration, Spielfreude, Kampfgeist und Zusammenhalt, so wie sie es im Training zeigt, auch auf die Spiele zu übertragen. Eine 100%ig funktionierende Mannschaft kann man zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch nicht erwarten – doch wenn weiter konzentriert gearbeitet wird – werden sich bald auch Erfolge einstellen.

Am kommenden Sonntag 13 Uhr biete sich für unsere Zweite die nächste Möglichkeit zu Hause gegen den FSV Gößnitz II.

Gelesen 189 mal
Mehr in dieser Kategorie: Unglückliche Niederlage für Motor II »