Fußballtradition aus der Skatstadt

Mittwoch, 13 November 2019 11:06

Die Saison der Motor-Oldies war erfolgreich.

geschrieben von F. Fache
Artikel bewerten
(1 Stimme)

In  der abgelaufenen Saison 2019 standen für das AH-Team des SV Motor Altenburg 25 Partien auf dem Spielplan. Nach dem Ausfall von 4 Spielen konnten dann 21 Partien ausgetragen werden.

 

Zum Saisonauftakt gelang dem Gastgeber gegen den Lokalrivalen vom SV Lok nach überlegenen Spiel  ein 5:0 Kantersieg. Im weiteren Verlauf der Serie konnten die Motor-Oldies mit 15 Siegen, 5 Unentschieden und einer Niederlage bei einem Torverhältnis von 63:19 eine hervorragende Bilanz präsentieren. Damit konnten sie die die Rekordserie des Vorjahres (15 Siege / 6 Unentschieden/ 2 Niederlagen) noch verbessern. So gelangen gegen die spielstarken Teams von Meerane mit 3:1 ,1.FC Zeitz mit 2:1 und den Unentschieden gegen Lobstädt  2:2 und Schmölln mit 1:1 sehr gute Ergebnisse.

Neben dem Auftaktspiel gegen SV Lok schaffte die Mannschaft  hohe Siege gegen Nobitz mit 7:0, Ehrenhain und Gößnitz mit 5:1 und dem ZFC mit 4:0 und 4:1. Die einzige Niederlage mußte die Motor-Elf gegen im Revanchespiel gegen Gößnitz mit 0:3 hinnehmen.

In den 21 Partien kamen 26  Spieler( bei einem Durchschnittsalter von 45 Jahren ) zum Einsatz. Torwart Denis Tille kam in allen Spielen zum Einsatz und kassierte dabei nur 19 Gegentore. Thomas Feustel mit 20 Einsätzen und Jörg Kriebitzsch, Frank Berlin mit 18 Spielen waren ebenfalls sehr aktiv.

Torschützenkönig mit 10 Treffern war Marc Graupner, danach folgten Stefffen Munzert, Sven Fehse, Frank Berlin und Jörg Kriebitzsch mit 7 Treffern. In der Winterpause halten sich die "Alten Herren" beim Hallentraining und der Teilnahme an Hallenturnieren (erste Anmeldung schon für den 10.01.20 beim ZCF) fit.

Für die Saison 2020 sind 25 Spiele vorgesehen, der Auftakt am Fr. d.17.04. erfolgt traditionsgemäß gegen den Lokalrivalen vom SV Lok.

Gelesen 171 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Souveräner Sieg der Motor-Oldies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.