Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

Vorschau "Erste"


19. Spieltag - Verbandsliga Thüringen


 sv-motor-altenburg large 1468529689

2 : 4

 fsv-wacker-90-nordhausen large 1468529184

Motor Altenburg   FSV Wacker Nordhausen II

Blitztabelle

# Mannschaft SP P
14 SV Eintracht Eisenberg 18 16
15 SV Rositz 18 15
16 SV Motor Altenburg 19 14

Spieler-Geburtstage

Heute stehen keine Geburtstage an.

Fussballtradition aus der Skatstadt Altenburg

Begleiten Sie den Thüringer Traditionsverein von der Vergangenheit bis in die Gegenwart und leben fast 100 Jahre bewegte Fussballgeschichte.


 

  • Nordhausen bezwingt kämpfende Altenburger
    Nordhausen bezwingt kämpfende Altenburger

    SV Motor Altenburg : FSV Wacker 90 Nordhausen II 2:4 (1:2)

    Das Normalste der Welt ist eingetroffen: Tabellenletzter Motor Altenburg verliert gegen Spitzenreiter Wacker Nordhausen II mit 2:4. Dabei ist jedoch das Wie entscheidend, schließlich kämpfte Motor bis zum Umfallen, konnte die Gästeführung zweimal ausgleichen und war eine lange Zeit am verdienten Punktgewinn dran. Am Ende reichte jedoch das Glück gegen die stark besetzten Nordhäuser nicht.

     

    geschrieben am Sonntag, 26 März 2017 13:46 | weiter lesen...
  • Ungleiches Duell wird zur Mammutaufgabe
    Ungleiches Duell wird zur Mammutaufgabe

    Ein Duell, das ungleicher nicht sein könnte.

    Während der FSV Wacker Nordhausen II seit zehn Spielen nicht geschlagen werden konnte und mit acht Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze einsam seine Kreise zieht, wartet der SV Motor Altenburg seit zehn Spielen auf einen Sieg und muss endlich wieder dreifach punkten, damit der Knoten platzt und man sich die eisernen Ketten des Tabellenendes vom Körper streifen kann.

     

    geschrieben am Freitag, 24 März 2017 13:33 | weiter lesen...
  • Auf der nächsten Auswärtsfahrt nachlegen
    Auf der nächsten Auswärtsfahrt nachlegen

    Den ersten wichtigen Punkt für den Klassenerhalt hat Motor am vergangenen Wochenende beim SC 1903 Weimar geholt, nach nur einer Woche steht für die Altenburger nun die nächste Reise an. Dabei werden die Skatstädter am Samstag beim 1. SC 1911 Heiligenstadt zu Gast sein und hoffen auf eine Revanche für die Heimniederlage im Hinspiel. Heiligenstadt startet jedoch mit einem Derbysieg im Rücken in das anstehende Duell und will sich selbst aus den Abstiegsnöten befreien.

     

    geschrieben am Freitag, 17 März 2017 14:47 | weiter lesen...
  • Bericht zur Winter / Hallensaison 2016/2017 im Nachwuchs
    Bericht zur Winter / Hallensaison 2016/2017 im Nachwuchs

    F1-Junioren SV Motor Altenburg

    Nach gelungener Hinrunde in der Fairplay-Liga konnten sich unsere F1-Junioren vom SV Motor Altenburg auf eine spannende Hallensaison vorbereiten und sich auf tolle Turniere mit Top Mannschaften freuen.
    Das Highlight für unsere Jungs war natürlich das Turnier um den „Wenzel-Pokal“ im „Goldenen Pflug“ am 22.01.2017 bei uns zu Hause in Altenburg.

     

    geschrieben am Freitag, 17 März 2017 14:58 | weiter lesen...