Fussballtradition aus der Skatstadt


Fussballtradition aus der Skatstadt

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des SV Motor Altenburg e.V., dem Traditionsclub aus der Skatstadt. Begleiten Sie den Thüringer Verein und ehemaligen DDR-Erstligisten von der Vergangenheit bis in die Gegenwart und erleben Sie fast 100 Jahre Fussballgeschichte.
 
  • SV Motor Altenburg stellt die ersten vier Neuzugänge vor...
    SV Motor Altenburg stellt die ersten vier Neuzugänge vor...
    Die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen beim SV Motor Altenburg bereits auf Hochtouren. Kurz nach der Verpflichtung des neuen Trainers, stehen nun auch die ersten vier Neuzugänge fest.
     
    Geschrieben am Sonntag, 19 Juni 2016 15:03 weiterlesen...
  • Neuer Trainer: Ulrich Zeuke übernimmt SV Motor Altenburg
    trainer ulrich zeugeBereits wenige Tage nach Saisonende ist die Trainernachfolge beim SV Motor Altenburg geklärt. Mit dem Zwickauer Ulrich Zeuke verpflichtet der Traditionsverein einen erfahrenen Mann, der die Altenburger wieder in die Erfolgsspur bringen soll. Ihm zur Seite stehen Reinhard Weise und Jens Kolditz, die das Trainerteam komplettieren.
     
    Geschrieben am Freitag, 17 Juni 2016 11:06 weiterlesen...
  • Kantersieg für Motor-Oldies

    SV Spora AH - SV Motor Altenburg AH 1:7 (0:3)

    Die Motor-Elf wr in diesem Spiel von Beginn an spielerisch überlegen, ließ sich von dem einsatzstarken Gastgeber nicht beeindrucken und nutzte die mit schnellen Angriffen über die Außenpositionen herausgespielten Chancen zu einem auch in dieser Höhe verdienten Auswärtssieg.

    Geschrieben am Donnerstag, 16 Juni 2016 08:59 weiterlesen...
  • Historischer Sieg hilft Motor/Lok zum Klassenerhalt
    Historischer Sieg hilft Motor/Lok zum Klassenerhalt
    SG Motor/Lok Altenburg : FC Union Mühlhausen 9:0 (2:0)

    Zittern, Bangen und Hoffen. Für Altenburg, Heiligenstadt und Sondershausen war es der Tag der Entscheidung, sodass man sich vorher verschiedenste Szenarien ausmalte, in denen man in der Liga bleibt oder nicht. Ein Sieg gegen Mühlhausen war jedoch fest eingeplant, was die Mannschaft am Ende jedoch abfeuerte, war dennoch viel überraschender. Im entscheidenden Spiel gegen Union Mühlhausen ließ die SG Motor/Lok nichts anbrennen und siegte mit 9:0. Überschattet wurde die Partie jedoch von zwei schweren Verletzungen.
     
    Geschrieben am Sonntag, 12 Juni 2016 14:00 weiterlesen...
  • Motor/Lok vor großem Showdown gegen Mühlhausen
    29 Spieltage sind vorbei. Während die letzte Partie in den vergangenen Jahren stets als ruhiger Saisonausklang bei schönem Wetter genutzt werden konnte, wird es diesmal spannender denn je. Die SG Motor/Lok Altenburg trifft am 11. Juni auf den FC Union Mühlhausen und muss noch um den Klassenerhalt kämpfen, schließlich sitzt Eintracht Sondershausen mit nur zwei Punkten Abstand den Altenburg noch im Nacken.
     
    Geschrieben am Freitag, 10 Juni 2016 22:15 weiterlesen...