Fußballtradition aus der Skatstadt

kein Spiel

Samstag, 29 August 2015 20:11

Alte Herren starten mit Niederlage aus der Sommerpause

geschrieben von Frank Fache
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

FSV Meuselwitz AH - SV Motor Altenburg AH 2:0 (1:0)
Nach einer 4-wöchigen Sommerpause mußten die Motor-Oldies in einem abwechslungsreichen, fairen Spiel eine Auswärtsniederlage hinnehmen. Da beide Mannschaften Besetzungsprobleme hatten,einigte man sich auf ein Spiel 10 gegen 10.

Der Gastgeber dominierte in der 1. Halbzeit auf Grund der größeren Laufbereitschaft das Spiel und erzielte nach einem schnellen Angriff die verdiente 1:0 Führung. Mit dem 2.Treffer kurz nach der Pause gelang dem FSV-Team bereits eine Vorentscheidung. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel, konnten aber ihre herausgespielten Chancen nicht zum Anschlußtreffer nutzen. So blieb es am Ende beim verdienten Erfolg des Gastgebers.
 
Motor spielte mit: Kuhnke, Feustel , D.Klapper, Fahlbusch, Klapper, Fache, Staab, Kriebitzsch, Oslob
Gelesen 484 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Test Heimdebakel für Motor AH »

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.