Fußballtradition aus der Skatstadt
1. Männer - Kreisliga
Sa, 21. Sep. 2019 15.00 Uhr
SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I
-:- SV 1879 Ehrenhain II
SV 1879 Ehrenhain II


Super User

Tabellenführer für eine Nacht sein, vielleicht auch länger: Dieses Ziel hat der SV Motor Altenburg zum ersten Spiel in der Kreisliga vor Augen. Da Motor und der SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch das Eröffnungsspiel und damit das einzige Samstagsspiel am 1. Spieltag bestreiten, können sich die Teams für mindestens einen Tag an die Tabellenspitze absetzen. Beide Teams wollen die Chance natürlich für sich nutzen.

 

SV Motor Altenburg : FSV Meuselwitz 0:4 (0:0)

Ausgerechnet am heißesten Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung Fußball zu spielen, ist leider notwendig, wenn die diesmal äußerst kurze Vorbereitungszeit im Sommer nicht viel Spielraum lässt. Daher waren es in erster Linie die nachlassenden Kräfte, die für die am Ende deutliche 0:4 Niederlage gegen den FSV Meuselwitz verantwortlich waren. Bis zum Doppelschlag kurz nach der Pause konnte Motor das Spiel gegen den Favoriten jedoch wie erhofft offen gestalten. Für die anstehende Saison macht dies Hoffnung.

 

SV Motor Altenburg AH - SV Ehrenhain AH  5:1 (2:1)

Die gastgebende Motor-Elf übernahm von Beginn an die Initiative und konnte schon nach 5 Minuten durch einen platzierten Fernschuß von Munzert mit 1:0 in Führung gehen. Die einsatzstarken Gäste schlugen aber umgehend zurück und nutzten eine groben Abwehrfehler zum 1:1 Ausgleich.

 

Freitag, 03 Mai 2019 09:18

Das Ziel vor Augen

Monatelange harte Arbeit hat sich ausgezahlt. Nun kann der SV Motor Altenburg vier Spieltage vor dem Zapfenstreich in der 1. Kreisklasse den Aufstieg aus eigener Kraft perfekt machen. Kein Schauen auf die anderen Spiele, kein Rechnen ist mehr nötig: Nur der Sieg gegen den ASV Wintersdorf II zählt. So kann die Mannschaft nach viel Trubel in der Sommerpause den Neuanfang mit der Meisterschaft krönen. Wintersdorf ist kein einfacher Gegner, doch die Mannschaft ist heiß und will es vor dem eigenen Publikum schaffen.

 

Donnerstag, 02 Mai 2019 17:40

Turniersieg in Zehma

Ohne Gegentor und siegreich in allen Spielen triumpfierten unsere E-Junioren beim Turnier in Zehma am 1. Mai und holten sich verdient den Sieg. Herzlichen Glückwunsch. Die Plätze 2 und 3 gingen nach Wintersdorf und Zehma.

SV Lobstädt AH - SV Motor Altenburg AH  2:2 (0:0)

Im zweiten Saisonspiel konnten die Motor-Oldies beim spielstarken Gegner in Lobstädt ein achtbares Unentschieden erreichen. Bei widrigen Platzverhältnissen konnte sich in der 1.Halbzeit keine der beiden Mannschaften Vorteile verschaffen und kaum Torchancen erspielen.

Mit einem 4.- und 5. Platz beendeten unsere beiden E-Junioren Teams ihr Hallenturnier um den Altenburger Wenzel-Pokal. Dabei scheiterte unsere 2. Vertretung im Halbfinale am starken Lusaner SC und verpasste damit den Finaleinzug.

Dafür triumphierten unsere Motor-Kicker bei den Einzelauszeichnungen. Die Trophäen für bester Torwart (Lotas Manaa) und bester Torschütze (Joey Wolf) gingen an uns.

Ausführliche Turnierberichte vom Wochenende mit Ergebnissen und Bildern folgen in Kürze.

Samstag, 12 Januar 2019 13:03

Geburtstagsgrüße

thomas-koehler2Der SV Motor Altenburg gratuliert Thomas Köhler ganz herzlich zu seinem Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, vor allem Gesundheit und viel Schaffenskraft für die weitere Motor- Arbeit.

 

Sonntag, 11 November 2018 19:12

Siegreiches Wochenende für alle MOTOR-Teams

Sechs Spiele, sechs Siege! Besser hätte die Bilanz für unsere Mannschaften an diesem Wochenende kaum ausfallen können.

Freitag, 09 November 2018 07:06

Einladung zur Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir, im Namen des Präsidiums des SV Motor Altenburg, alle Mitglieder Des Vereins zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag,13.12.18, ab 18.00 Uhr recht herzlich in die Gaststätte ,,Poschwitzer Höhe‘‘ ein.

 

Seite 1 von 5

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.