Fußballtradition aus der Skatstadt

MOTOR-TICKER

Artikelsuche

Auswahl


Mittwoch, 18 November 2020 19:12

Positive Bilanz der Motor-Oldies

geschrieben von F. Fache
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Der Start für die Saison 2020 des AH-Teams von Motor Altenburg konnte erst wegen der Corona-Pandemie am 07.08. mit dem Spiel gegen den SV Spora beginnen.

Leider konnten im Zeitraum von April bis Juli keine Spiele von Amateur-Teams ausgetragen werden. Die Bilanz der Motor-Oldies konnten bei 8 ausgetragenen Spielen mit 6 Siegen und 2 Niederlagen 18 Punkte und einem überragenden Torverhältnis von 36:10 vorweisen. Die 2 Niederlagen mußten in Zeitz (2:1) und Schmölln (2:0) in ausgeglichenen Spielen hingenommen werden. An den 36 Toren waren 12 Spieler beteiligt. Torschützenkönig war mit 8 Treffern Jörg Kriebitzsch, Steve Meister war mit 5 Treffern beteiligt. In der Defensive war Torwart Dennis Tille ein sicherer Rückhalt für die Abwehr. Mit 4 Kantersiegen konnten die Oldies die Überlegenheit in der Skatbankarena gegen Windischleuba mit 9:2, gegen Lok Altenburg mit 8:1 sowie die Teams aus Spora und Gößnitz mit jeweils 6:1 zeigen. Für die Saison 2021 konnten bis jetzt 22 Spiele
abgeschlossen werden. Der Auftakt soll am 16.4. gegen den Lokalrivalen Lok Altenburg beginnen und nach hoffentlich 21 Spielen das Duell gegen die "Lok" am 22.10. wieder
die Saison beenden.

Gelesen 405 mal