Fußballtradition aus der Skatstadt
1. Männer - Kreisklasse
Sa, 27. Apr. 2019 13.00 Uhr
SV BW Zechau Kriebitzsch II
SV BW Zechau Kriebitzsch II
-:- SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I

Sonntag, 03 Februar 2019 16:21

Vorbereitungen zu den begehrten Wenzel-Pokalen laufen auf Hochtouren.

geschrieben von P. Prechtl / F. Ludewig
Artikel bewerten
(9 Stimmen)

Ab dem 9. Februar veranstaltet der SV Motor Altenburg wieder seine traditionellen Nachwuchshallturniere um den Wenzel-Pokal. In diesem Jahr erstrecken sich die Turniere über zwei Wochenenden. Insgesamt kämpfen 33 Teams aus drei Bundesländern um die begehrten Trophäen, die in vier Altersklassen vergeben werden.

 

Motor liegt dieses Turnier besonders am Herzen. Der Nachwuchsbereich des SV Motor Altenburg konnte sich in diesem Jahr noch einmal deutlich weiterentwickeln und möchte diesen Fortschritt natürlich während der Winterpause bestätigen. Nach dem guten Abschneiden unserer Nachwuchsteams unter freiem Himmel gelten die Juniorenturniere als waschechtes Highlight in der kalten Jahreszeit. Bevor im nächsten Monat der Ligaalltag auf dem Rasen wieder für genügend Spannung sorgen wird, dürfen die verschiedenen Jugendmannschaften ihr Können noch einmal auf dem Hallenparkett unter Beweis stellen.

Schon zur Hallenkreismeisterschaft hatten unsere D-, E- und F-Junioren die Chance, sich auf dieses Turnier einzustimmen, wobei die zwei jüngsten Motor-Mannschaften sogar die Endrunde in Greiz erreichten und dort mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machten.

Wir hoffen auf spannende Spiele und natürlich viele Zuschauer auf den Rängen der Wenzelsporthalle. Für ausreichend Versorgung ist natürlich gesorgt.

F-Jugend: 09.02.2019 - 10.00 Uhr / E-Jugend: 10.02.2019 - 10.00 Uhr / C-Jugend: 16.02.2019 - 10.00 Uhr / D-Jugend: 17.02.2019  - 10.00 Uhr

 

Wenzel-Pokal

Gelesen 211 mal Letzte Änderung am Sonntag, 03 Februar 2019 16:42

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.