Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

Frauen / Kreisoberliga
Dienstag, 12 Juni 2018 09:45

Neue Teamleiter ausgebildet - zwei junge Motor-Spielerinnen mit dabei

Der Qualifizierungsausschuss des KFA Ostthüringen hatte in Gera-Lusan zu einem weiteren Teamleiterlehrgang geladen. Auch zwei Spielerinnen von Motor Altenburg nahmen erfolgreich daran teil. An zwei Wochenenden fand die Ausbildung unter Leitung von Walter Werner mit 22 Teilnehmern statt. Dabei wurden 40 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis absolviert. Verschiedene Ausbildungsmodule wie Talenteförderung, Kindertraining, Jugend, Coaching bei Wettkampf und Training, Regelkunde, Sportverletzungen, Integration waren Themen der Ausbildung.

Sonntag, 06 Mai 2018 22:57

Motor-Frauen zeigen Stärke beim Tabellenführer

SG FSV Einheit Eisenberg - SV Motor Altenburg 3:3

Im vorletzten Spiel der ersten Saison der jungen Altenburger Frauen-Fußballmannschaft gegen den Tabellenführer FSV Einheit Eisenberg wollte das Team an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. Die knapp besetzte Mannschaft wurde wiederum durch eine neue Spielerin unterstützt. Motor gelang es gleich von Spielbeginn an aus einer stabilen Abwehr heraus mutig nach vorn zu spielen und damit immer wieder für Torgefahr im gegnerischen Strafraum zu sorgen.

 

Dienstag, 06 März 2018 10:17

Souveräner Sieg der Motor-Frauen im Derby gegen SV Löbichau

SV Motor Altenburg - SV Löbichau 5:2

Am 04.03.2018 traf das Frauen-Team des SV Motor Altenburg im ersten Spiel dieses Jahres auf den Tabellenzweiten, der Mannschaft des SV Löbichau. Von Beginn an versuchten die Gastgeberinnen aus einer kompakten Abwehr heraus das Spiel zu bestimmen. Dies gelang jedoch nicht immer. Am Ende wurde der Kampfgeist aber mit einem deutlichen Sieg belohnt.

 

Freitag, 26 Januar 2018 00:53

Frauen-Team hofft auf Unterstützung von den Rängen

Frauen-Budenzauber beim Altenburger Wenzel-Pokal im „Goldenen Pflug“

Seit Wochen fiebern die Fußball-Frauen des SV Motor Altenburg ihrem Heim-Auftritt entgegen. Bei den Turnieren in Zwickau und Schmölln konnte das junge Motor-Team bereits etwas Hallenluft schnuppern und sich für dieses Highlight in der Winterpause einspielen.

 

Donnerstag, 09 November 2017 13:44

Starke erste Halbzeit reicht nicht zum Sieg

Frauen | SV Motor Altenburg - 1.FC Greiz 4:5

Am Sonntag gastierten die Fußballerinnen vom 1. FC Greiz in der Heimspielstätte von Motor Altenburg. Der Gastgeber war durch den verletzungsbedingten Ausfall der Torhüterin Karolin Heimer gezwungen, diese Position neu zu besetzen. Diesen Part übernahm Christin Barth, die ihre neue Aufgabe bis zum Schluss gut meisterte.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.