Fußballtradition aus der Skatstadt
Testspiele 1. Mannschaft
Sa, 08. Feb. 2020 14.00 Uhr
SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I
-:- FSV Meuselwitz I
FSV Meuselwitz I

1. Mannschaft / Verbandsliga
Samstag, 14 Januar 2017 13:14

LIVE TICKER vom ZFC HALLENTURNER

Wir freuen uns Euch heute den Fupa Turnier-Live-Ticker vom Haallenturbier des ZFC zur Verfügung zu stellen und wünschen Euch viel Spaß.

Es kann notwendig sein zwischendurch immer wieder einmal den Browser zu aktualiseren - oder auf das Ergebnis/Live zu klicken.

Hinter den Spielständen findet ihr Details zu jeder Begegnung sowie die aktuellen Tabellenstände der jeweiligen Gruppe.

... lade FuPa Widget ...
ZFC-Hallenturnier auf FuPa
Freitag, 13 Januar 2017 13:49

Zur Titelverteidigung nach Meuselwitz ...

Kapp eine Woche nach dem dritten Platz beim Neujahrsturnier in Altenburg, steht unsere Mannschaft wieder auf dem Hallenparkett - doch diesmal als Titelverteidiger beim Turnier des ZFC Meuselwitz.

 

Dienstag, 10 Januar 2017 12:29

Motor holt Bronze beim Neujahrsturnier

Der SV Motor Altenburg holte sich bei der 20. Auflage des Neujahrsturnier des SV Lok Altenburg im Goldenen Pflug den dritten Platz. Bei der Jubiläumsausgabe des beliebten Hallenturniers konnte sich Motor dank zwei hoher Siege in der Gruppe als Tabellenzweiter für das Halbfinale qualifizieren, wo man sich allerdings dem späteren Turniersieger Ehrenhain geschlagen geben musste.

Im kleinen Finale gegen Stadtrivale FC Altenburg setzte sich Motor jedoch im Neunmeterschießen durch.

 

Montag, 02 Januar 2017 22:56

Erster Auftritt im neuen Jahr

Nach dem Trainingsauftakt am 5. Januar hat unsere Mannschaft nur wenige Tage später gleich ihren ersten Auftritt beim 20. Neujahrsturnier des SV Lok Altenburg im Goldenen Pflug.
Das bunte Teilnehmerfeld verspricht auch diesmal wieder einiges Spannung. Und natürlich dürfen wir auch gespannt sein wie sich unsere Motor-Mannschaft diesmal präsentiert und wer in der Halle unter Neutrainer Ronald Werner auflaufen wird.

 

Montag, 26 Dezember 2016 14:48

Mission Klassenerhalt beginnt schon in der ersten Januarwoche

Schön früh im neuen Jahr geht es für unsere Männermannschaft raus auf dem Platz. Bereits am 5. Januar 2017 wurde mit dem Trainingsauftakt die intensive Vorbereitung auf die Rückrunde eingeläutet. 2017 nimmt Motor auch erstmals seit einigen Jahren wieder an allen großen drei Hallenturnieren im Landkreis teil. Die darauf folgenden fünf Vorbereitungsspiele werden ebenfalls für Abwechslung und Spannung sorgen.

 

Montag, 26 Dezember 2016 13:59

Rückblick: Motors Heimschwäche sorgt für sportliche Talfahrt

Nachdem die Männermannschaft des SV Motor Altenburg in der vergangenen Saison nur knapp die Klasse gehalten hatte, verlief auch die Hinrunde der aktuellen Saison nicht nach Plan. Nach fünfzehn gespielten Partien stehen die Altenburger auf dem 14. Tabellenrang und überwintern damit auf einem direkten Abstiegsplatz. Dabei machte den Skatstädtern wie so oft die Verletztenmisere deutlich zu schaffen.

 

Sonntag, 18 Dezember 2016 19:00

Weihnachtsgrüße

Erneut neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu und für uns ist die Zeit gekommen Danke zu sagen, an alle Mitglieder, Fans, Freunde, und Sponsoren aber auch an alle ehrenamtlichen und freiwilligen Helfer die unser Vereinsleben überhaupt möglich machen.

 

Sonntag, 27 November 2016 12:57

Motor Altenburg geht in Gräfentonna leer aus

FC An der Fahner Höhe : SV Motor Altenburg 3:0 (1:0)

Im letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres konnte der SV Motor Altenburg keine Punkte abstauben. Gegen den Landesmeister FC An der Fahner Höhe verlor man auf dem Ausweichplatz in Gräfentonna, auf dem eine Nebelbank lag, die es kaum erlaubte, vom einen zum anderen Tor zu schauen, mit 0:3. In der ersten Halbzeit spielten die Altenburger noch gut mit, mussten schließlich jedoch zwei Tore aus Standardsituationen hinnehmen, die die Gastgeber auf die Siegerstraße brachten. Kurz vor Schluss machte Carlo Preller, der alle drei Tore erzielte, den Sack zu.

 

Freitag, 25 November 2016 15:13

Motor zum Jahresabschluss beim Landesmeister

Zum letzten Spiel des Jahres trifft der SV Motor Altenburg in Dachwig auf den FC An der Fahner Höhe. Der neugegründete Verein, der die Nachfolge des FC Blau-Weiß Dachwig/Döllstädt antritt, wurde vor der Saison von vielen als Aufstiegs- und Meisterschaftskandidat Nummer Eins gehandelt, startete dementsprechend stark, steht nach einem Formtief derzeit jedoch mit sieben Punkten Rückstand auf Ligaprimus Nordhausen nur auf dem vierten Platz. Mit einer ähnlichen Leistung wie gegen Meuselwitz könnte Motor auch am 14. Spieltag wieder punkten.

 

Sonntag, 20 November 2016 11:59

Derby ohne Höhepunkte und Tore

SV Motor Altenburg : ZFC Meuselwitz II 0:0

Trotz der Ausfälle von gleich sechs Spielern erkämpfte sich der SV Motor Altenburg im Derby gegen den Tabellendritten ZFC Meuselwitz II einen Punkt. Das Spiel bot nur wenige Höhepunkte, da die beiden Defensivreihen über die gesamte Spieldauer sicher standen und beide Mannschaften nur zu einer richtigen Torchance kamen.

Trotz des anhaltenden Regens sahen 260 Zuschauer ein Spiel auf dem Altenburger Kunstrasen, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Dennoch wäre kurz vor Schluss fast der entscheidende Treffer gefallen.

 

Seite 4 von 8

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.