Fußballtradition aus der Skatstadt
1. Männer - Kreisliga
Sa, 21. Sep. 2019 15.00 Uhr
SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I
0:3 SV 1879 Ehrenhain II
SV 1879 Ehrenhain II

1. Mannschaft / Verbandsliga
Donnerstag, 11 Januar 2018 08:50

Motor holt Platz 5 beim Neujahrsturnier - SV Ehrenhain verteidigte Titel

Beim 21. Neujahrsturnier von Lok Altenburg konnte der SV Ehrenhain wieder den Pokalsieg holen, damit seinen Titel aus dem Vorjahr effektvoll verteidigen..

Vor 800 Fußballfans in der Altenburger Stadthalle "Goldener Pflug" sicherte sich der Thüringenligist im Finale gegen das Team des FC CZ Jena II mit 2.1 den Turniersieg. Die Ehrenhainer Führung durch Döring konnte der Jenenser Kretzer egalisieren, aber Lehmann machte prompt im Gegenzug mit seinem Treffer den Turniersieg perfekt, war somit "Matchwinner". Er wurde auch mit 10 Treffern zum erfolgreichsten Schützen gekürt.

 

Freitag, 13 Oktober 2017 12:13

Spitzenspiel! Motor trifft auf Tabellendritten Ilmenau

Spitzenspiel in der Landesklasse. Beide Teams sind noch ungeschlagen. Erster gegen Dritter. Beide Mannschaften gewannen ihr letztes Ligaspiel mit 4:0. Die Rede ist vom Duell SV Motor Altenburg gegen SV Germania Ilmenau. Am Samstag treffen in der Skatbank-Arena zwei Teams aufeinander, die das Verlieren verlernt haben und sich noch aus alten Verbandsligazeiten kennen. Beim letzten Aufeinandertreffen konnte sich der SV Germania Ilmenau noch mit 4:1 durchsetzen, stieg am Ende jedoch in die Landesklasse ab.

 

Dienstag, 15 August 2017 20:28

Motor empfängt im Landespokal Drittligist FC Carl-Zeiss Jena!

Motor altenburg FC Carl Zeiss Jena


Der Countdown läuft. Alle wichtigen Infos über Tickets, Anreise und Parkmöglichkeiten findet Ihr hier...

Sonntag, 13 August 2017 15:29

Pflichtaufgabe gegen Erfurt erfüllt

SV Blau-Weiß 52 Erfurt – SV Motor Altenburg 0:1 (0:0)

Nach einem 1:0 Auswärtssieg bei Blau-Weiß Erfurt steht der SV Motor Altenburg in der 2. Runde des Landespokals. Dabei hatte Motor im Spiel gegen den Kreisoberligisten mit erheblichen Personalsorgen zu kämpfen, konnte das Duell auf dem Kunstrasen am Wustrower Weg jedoch verdient für sich entscheiden. Die Altenburger hatten den Gegner gut im Griff, kurz nach der Halbzeitpause schoss Nick Oelsner das Tor des Tages.

 

Freitag, 11 August 2017 12:33

Blau-Weiß Erfurt fordert Motor im Pokal

Nach nur einem Spieltag geht die Liga in die Pause, dafür tritt Motor Altenburg am Samstag im Landespokal an. Als Landesklassist sinkt die Chance natürlich, in der ersten Runde auf eine unterklassige Mannschaft zu treffen. Motor hatte dennoch Glück, bekam den SV Blau-Weiß 52 Erfurt zugelost und trifft dabei auf einen Kreisoberligisten, der sich über den Kreispokal für den Wettbewerb qualifizierte.

 

Mittwoch, 02 August 2017 14:48

Premiere für beide Motor-Männerteams

Am kommenden Samstag startet für beide Männermannschaften des SV Motor Altenburg die Pflichtspielsaison. Während die Erste Mannschaft zum Auftakt der Landesklasse bei Grün-Weiß Stadtroda zu Gast sein wird, wartet auf die Zweite Mannschaft im ersten Pflichtspiel überhaupt mit der BSG Wismut Gera II ein besonders harter Brocken. Unterschiedlicher könnten beide Begegnungen nicht sein.

 

Sonntag, 02 Juli 2017 15:36

Abschied mit weinendem und lachendem Auge

Der Saisonrückblick

Am Ende reichte es nicht ganz. Der SV Motor Altenburg verpasste den Klassenerhalt trotz des Sieges gegen Geratal knapp und muss nach dem Aufstieg im Jahr 2009 den Gang zurück in die Landesklasse antreten. Am Ende machte eine lange Durststrecke ohne Sieg den Unterschied, somit konnte man sich, obwohl man zum Saisonende noch einmal ein paar Gänge höher schaltete, nicht mehr aus dem Abstiegssog befreien.

 

Donnerstag, 22 Juni 2017 16:54

Erste Neuzugänge für Motor Altenburg

Kaum ist die Saison beendet, schon kann Motor die ersten Neuzugänge für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Fabian Baur, Johannes Busch und Fabio Schilbach kommen drei Spieler von ZFC Meuselwitz und verstärken somit Mittelfeld und Defensive der Skatstädter. Damit rüstet sich Motor mit Spielern aus der Region für die kommende Saison in der Landesklasse.

 

Montag, 19 Juni 2017 09:30

Versöhnlicher Abschied aus der Verbandsliga

SpVgg Geratal – SV Motor Altenburg 1:2 (0:0)

Der SV Motor Altenburg hat die Sensation verpasst und muss nach dem 2:1 Auswärtssieg gegen die Spielvereinigung Geratal den Gang in die Landesklasse antreten. Dabei war man im Fernduell um den Ligaverbleib sogar eine Zeit lang nah dran – Eisenberg lag in Gotha zurück, während Motor mit 2:0 führte. Der Ausgleich in der 88. Minute sorgte jedoch schließlich dafür, dass die Eisenberger Mannschaft den Klassenerhalt schaffte.

 

Freitag, 16 Juni 2017 15:47

Saisonabschluss gegen Geratal

Durch die letzten beiden Niederlagen gegen Meuselwitz und den FC An der Fahner Höhe haben sich die Chancen auf den Klassenerhalt drastisch reduziert. Beim letzten Auswärtsspiel am 30. Spieltag der Verbandsliga reist der SV Motor Altenburg zur Spielvereinigung Geratal, müsste dabei jedoch, um das Unmögliche noch möglich zu machen, neben dem eigenen Sieg auf Schützenhilfe aus Gotha hoffen.

Drei Punkte Rückstand hat Motor auf den ersten Nichtabstiegsplatz, der derzeit vom SV Eintracht Eisenberg besetzt wird. Bei einer Niederlage von Eisenberg gegen Wacker Gotha und dem Sieg von Motor müsste am Ende jedoch auch noch die Tordifferenz stimmen, wobei zudem der SV Rositz, der in Schweina antritt, noch an beiden Teams vorbeiziehen könnte.

 

Seite 1 von 8

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.