Fußballtradition aus der Skatstadt

kein Spiel

Dienstag, 30 Oktober 2018 15:03

Dem Wetter getrotzt: Motor schlägt Gerstenberg

SV Motor Altenburg : SV 1954 Gerstenberg 2:0 (1:0)

Mieses Wetter, gutes Spiel: So lässt sich das Duell zwischen dem SV Motor Altenburg und dem SV 1954 Gerstenberg beschreiben. Beide Teams agierten lange auf Augenhöhe, jedoch gelangen Motor die wichtigen Tore. Leider wurde das Spiel durch eine schwere Verletzung von Motor-Rechtsaußen Abel Cristu überschattet, der nach wenigen Spielminuten vom Notarzt behandelt werden musste. Kurz vor der Pause gelang Motor schließlich der Führungstreffer durch Basel Arafe, bevor Maik Gordziel im zweiten Durchgang den Sack zumachte.

 

Freitag, 26 Oktober 2018 23:31

Spitzenspiel auf dem Kunstrasen

Ein neuer Spieltag in der spannendsten letzten Liga Deutschlands steht an. Diesmal wartet auf den SV Motor Altenburg das Spitzenspiel gegen den SV 1954 Gerstenberg. Im ersten Spiel auf dem Kunstrasen in dieser Saison will Motor wieder hundertprozentigen Vollgasfußball zeigen und die Tabellenführung weiter behaupten. Dabei trifft die Mannschaft des SV Motor auf eine ganze Reihe an ehemaligen Teamkollegen. Besonders in der Offensive hat der kommende Gegner der Skatstädter einiges zu bieten.

 

Freitag, 26 Oktober 2018 10:18

Starke kämpferische Leistung unserer B-Junioren auf ultraschlechtem Platz

TSG Caaschwitz – Motor Altenburg 0 : 2 (0 : 1)
Spiel geprägt von harten taktischen Fouls des Gegners

Vor genau 14 Tagen konnten unsere B Junioren in Caaschwitz den knappen 3 : 2 Erfolg im Pokal feiern. Nun ging es wieder nach Caaschwitz. Diesmal spielte man um Punkte in der Meisterschaft. Die Marschrichtung war klar, man wollte hier unbedingt einen „Dreier“ einfahren.

 

Dienstag, 23 Oktober 2018 18:13

Mit blauem Auge davongekommen

ASV Wintersdorf II : SV Motor Altenburg 1:1 (1:0)

Das war der Weckruf zur richtigen Zeit. Bis zur letzten Minute der Nachspielzeit sah alles nach der ersten Niederlage des SV Motor Altenburg aus – wenn da nicht der Freistoß gewesen wäre, der den ASV Wintersdorf II noch um den Sieg brachte. Nach einem Missverständnis schenkte Motor per Eigentor den Gastgebern die Führung, während man gegen eine motivierte und bis aufs Blut kämpfende Heimmannschaft vor große Probleme gestellt wurde. Basel Arafe sorgte schließlich für den Ausgleich in letzter Sekunde.

 

Freitag, 19 Oktober 2018 19:08

Hinrunden-Endspurt startet in Wintersdorf

Motor muss zum Vorletzten nach Wintersdorf. Am Sonntag empfängt der Mitaufsteiger aus der 2. Kreisklasse den SV Motor Altenburg zur Mittagszeit am Kulturhaus. Der Tabellenerste hat beim Tabellenzehnten auch den Sieg als Ziel auserkoren. Auf dem eigenen Platz durfte der ASV Wintersdorf II in dieser Saison bisher erst einmal ran. An den Sieg gegen Zechau-Kriebitzsch II, der dabei entstand, anzuknüpfen wird jedoch nicht die leichteste Herausforderung für das Team aus der ehemaligen Braunkohlegemeinde.

Dienstag, 16 Oktober 2018 10:26

Vorsprung nach 5:0 Sieg ausgebaut!

SV Motor Altenburg : SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch II 5:0 (1:0)

Ein wichtiger Sieg für den SV Motor Altenburg! Dank der Patzer der Konkurrenz konnten die Skatstädter ihren Vorsprung in der 1. Kreisklasse ausbauen und bleiben auch nach dem 7. Spieltag an der Tabellenspitze. Eine aufopferungsvoll kämpfende Gästemannschaft vom SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch II konnte zwar in der ersten Hälfte noch gut mithalten, hatte gegen die Offensive der Altenburger im zweiten Durchgang jedoch keine Chance mehr. Vor 105 Zuschauern sorgten Fabian Baur (3x) und Steve Senff (2x) für den 5:0 Heimsieg.

 

Freitag, 12 Oktober 2018 21:12

Keine Geschenke machen: Motor gegen Zechau-Kriebitzsch

Blau-weiße Personalprobleme waren das Thema des letzten Spieltages, als der SV Blau-Weiß Zechau-Kriebitzsch II für den ersten Spielabbruch in der Saison sorgte. Der SV Motor Altenburg möchte an diesem Wochenende gegen die krisengebeutelten Gäste die nächsten drei Punkte einfahren. Beide Teams kennen sich noch aus der letzten Saison, als man in der 2. Kreisklasse aufeinandertraf. Diesmal sind die Skatstädter jedoch auf den ersten Sieg gegen die Mannschaft aus.

 

Montag, 08 Oktober 2018 10:14

Kaum Höhepunkte und keine Tore

SV Rositz II : SV Motor Altenburg 0:0

Der Abnutzungskampf zwischen dem SV Rositz II und dem SV Motor Altenburg auf dem Sportplatz in Fichtenhainichen endete mit einem gerechten Unentschieden. Zwei gleichwertige Mannschaften konnten kaum Torchancen kreieren, sodass das Spiel von großem Kampf und vielen Zweikämpfen im Mittelfeld geprägt war. Fabian Baurs Kopfball wurde zehn Minuten vor dem Schluss von der Linie gekratzt, sodass jegliche Hoffnung auf ein Tor begraben wurde. Dennoch: Beide Mannschaften waren mit dem Punkt zufrieden.

 

Freitag, 05 Oktober 2018 21:44

Zwei Rivalen – eine Geschichte: Motor trifft auf Rositz II

Den nächsten Verfolger abzuschütteln – das ist die Aufgabe des SV Motor Altenburg im Auswärtsspiel beim SV Rositz II. Auf dem Sportplatz in Fichtenhainichen wartet der größte Verfolger des Spitzenduos auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer. Motor hat auch diesmal kein Interesse daran, Punkte liegen zu lassen und möchte auf die Leistung aus letzten beiden  Spielen anknüpfen, in denen man sich jeweils gegen Spitzenteams durchsetzen konnte. Die Rositzer teilen dabei ein Schicksal mit dem SV Motor Altenburg.

 

Montag, 01 Oktober 2018 18:50

Hartes Stück Arbeit bewältigt: Motor bleibt Erster

SV Motor Altenburg : TSV Windischleuba 3:0 (0:0)

Auf dem Papier war es ein recht deutlicher Sieg, jedoch war der Weg dahin alles andere als leicht. Die kämpferisch starke und routinierte Mannschaft des TSV Windischleuba hat dem SV Motor Altenburg im Spitzenspiel alles abverlangt. So war gerade in der ersten Halbzeit kein Durchkommen durch die TSV-Abwehr zu finden. Erst durch ein Eigentor wurden die Fans von Motor erlöst. Nachdem Windischleuba offensiver spielen musste, ergaben sich mehr Räume, sodass Steve Senff noch auf 2:0 erhöhte, bevor Fabian Baur per Elfmeter für den Endstand sorgte.

 

Seite 3 von 4

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.