Fußballtradition aus der Skatstadt
1. Männer - Kreisliga
Sa, 21. Sep. 2019 15.00 Uhr
SV Motor Altenburg I
SV Motor Altenburg I
-:- SV 1879 Ehrenhain II
SV 1879 Ehrenhain II

Mittwoch, 11 September 2019 18:25

An starke alten Zeiten erinnert....

geschrieben von R.Weber / Fotos: R. Weber
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
An starke alten Zeiten erinnert.... R. Weber

An starke alte Zeiten im Altenburger Fußball, den damals Motor in der DDR- Liga vertrat, wurde in der Gaststätte Poschwitzer Höhe erinnert. Denn- Hans Welwarsky, einige Jahre auch beim Ex- Oberligisten Chemie Böhlen tätig, sowie Siegfried Krug und Günter Grohmann hatten die ehemaligen Spieler der Motor- Ligamannschaft zum nun schon traditionellen Wiedersehen eingeladen.

Aller zwei Jahre wird sich getroffen, die nächsten Treffen sind dann immer am 1. Samstag im September festgelegt, informierte Hans Welwarsky. 40 Jahre nachdem Motor mit dem 2:0 -Sieg gegen Motor Zeulenroda vor 5500 Zuschauern im damaligen Leninstadion (heute Skatbank-Arena) den 2. Platz in der DDR- Liga, Staffel E, der damals zweithöchsten Spielklasse in der DDR erkämpft hatte, trafen sich nun dieses Jahr die Spieler dieser Mannschaft mit ihren Frauen zu einem gemütlichen Beisammensein in der Altenburger Traditionsgaststätte, die oft Sportler zu ihren Stammgästen zählt.

"Wir waren damals schon eine gut harmonisierende Mannschaft, die homogen auftrat", fügte Hans Welwarsky an. So konnten die Spieler Adler, Dieter und Peter Zeißig, Teichmann, Müller, Schlotte, Kerbel, Zetzsche, Wiesmann, Welwarsky, Friedemann, Hofmann, Quaas, Schröder, die Trainer Krug und Brieger sowie Mannschaftsleiter Grohmann begrüßt werden. Natürlich gab es viel zu erzählen, die damaligen Spiele traten wieder in den Vordergrund. Motor Altenburg war zu DDR-Zeiten in der Region eine Fußball-Hochburg, hatte immer ein großes Fanpublikum.

Dieses Treffen zeigte zudem wieder den Zusammenhalt der Spieler, die sich heute noch gut verstehen und auch zu feiern wissen.

Gelesen 315 mal

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.