Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

B-Junioren / SV Motor Altenburg

C1-Junioren Motor Altenburg

h.v.l.: Heiko Künzel (Mannschaftsleiter), Moritz Anders, Max Eller, Jonah Ludwig, Nico Rudorf, Marvin Frank, OmedSherzad, Mohamad Faiz Rajjoub, Andreas Popelka (Trainer)

v.v.l.: John Bachmann, Louis Stöbe, Hamzeh Mohammad, Abdalhamied Alsaka, Farhad Wahidi, Abdul Alsaka

Es fehlen: Friedrich Reuschel und Robert Pohle

Teamfinfos

Altersklasse
Jungen der Jahrgänge 2002/2003  (U16 / U17)

Trainer
Andreas Popelka
Tel.: 0152 53953223 / apopelka@kurier-altenburg.de

Mannschaftsleiter
Heiko Künzel
Tel.: 0178 9229851 / Kuenzelbande@gmx.de

Trainingszeiten
Mo. und Mi. 17:00 - 18:30 Uhr

Ergebnisse und Tabelle

B-Jugend Newsblock

  • Motor B-Junioren stehen verdient im Viertelfinale des Kreispokals

    2.Runde Kreispokal Ostthüringen B-Junioren
    TSG Caaschwitz – Motor Altenburg 2 : 3 ( 0 : 2 )

    Am Samstag dem 29.09.2018 ging es zum heißersehnten Achtelfinale des Kreispokales nach Caaschwitz. Die erste Runde wurde ja bereits gegen Ehrenhain geschafft. Nun blieben 16 Teilnehmer aus Kreisoberliga und Kreisliga übrig und mit Caaschwitz wartete ein nicht ganz so einfacher Gegner.

     

    geschrieben am Dienstag, 02 Oktober 2018 16:58 | weiter lesen...
  • Spannendes Stadtderby ohne Sieger

    B-Junioren: Einheit Altenburg-Motor Altenburg 1 : 1 ( 0 : 1 )
    Beide Torhüter glänzten in Halbzeit Zwei

    Bei besten Fußballwetter trafen sich beide Kontrahenten auf dem Postsportplatz zum lange ersehnten Stadtderby. Von der Papierform her ging Einheit als leichter Favorit ins Rennen. Die körperlichen Vorteile waren unübersehbar. Das Motor-Trainerteam hatte den Gegner aber schon vorbeugend in den vergangenen Wochen studiert. Man war also gewarnt und dementsprechend vorbereitet.

     

    geschrieben am Montag, 17 September 2018 12:59 | weiter lesen...
  • Kantersieg für unsere B- Jugend

    4. Spieltag Kreisliga Ostthüringen
    B-Junioren SV Motor Altenburg – SG SSV Nöbdenitz 9 : 0 ( 4 : 0 )

    Starker Louis Stöbe belohnt sich mit vier Toren

    Allerbeste Wetterbedingungen ein super gepflegter Platz und viele Zuschauer kamen am Sonntag ins alte Stadion um den Vergleich unserer B-Jugend gegen den Tabellennachbarn aus Nöbdenitz zu sehen. Nach ein paar personellen Korrigierungen die unsere Gäste in ihrem Kader durchführen mussten, ging es pünktlich um halb Elf los. Unsere Mannschaft konnte das erste Mal in Bestbesetzung auflaufen.

    Am letzten Mittwoch hatte man in Mannichswalde bei einem Freundschaftsspiel noch so richtig Kondition gebolzt. Dort stand nur ein einziger Feldspieler als Wechsler zur Verfügung. Kurzfristig hatten die Crimmitschauer uns zu einem Test eingeladen um selber auch Spiel Praxis zu bekommen. Crimmitschau startet man glaubt es kaum erst am 12.09.2018 in die neue Saison. Kurz um unsere Mannschaft präsentierte sich hervorragend und gewann mit 4 : 3 ( 4 : 2 )Toren.“

     

    geschrieben am Montag, 10 September 2018 22:03 | weiter lesen...
Schwarzgelb aus Leidenschaft
Mitgliedschaft Motor Altenburg

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.