Fußballtradition aus der Skatstadt

Freitag, 27 September 2019 23:03

Alte Herren: Remis nach niveauarmen Spiel

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

FSV Lucka AH - SV Motor Altenburg AH  2:2 (0:1)

In einem niveauarmen Spiel trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten Unentschieden. In der 1.Halbzeit konnten die Gäste aus der Skatstadt mit vielen Fehlpässen kaum gelungene Angriffe starten und so die gegnerische Abwehr in Verlegenheit bringen.

 

Der Gastgeber dominierte zwar das Spiel, konnte aber die durch die Fehler der Altenburger Abwehr entstehenden Chancen nicht nutzen. Kurz vor der Pause konnten so die Gäste mit einem schnellen Angriff durch den aufgerückten Verteidiger Fahlbusch mit 1:0 in Führung gehen. In der 2.Halbzeit gab es ein ausgeglichenes Spiel, in dem beide Mannschaften offensiver spielten. Zunächst gelang den Luckaern nach einem Abwehrfehler der Gäste der 1:1 Ausgleich. Mit einem von Kriebitzsch verwandelten Foulelfmeter ging die Motor-Elf erneut in Führung. Der Gastgeber konnte aber umgehend mit einem gelungenen Angriff den verdienten Ausgleich erzielen.

Motor spielte mit: Tille, Feustel ,Gräber, Most, Fahlbusch, Klapper, Hentschel, Meister, Kriebitzsch, Jantowski, Graupner, (Suchomski, Staab)

Gelesen 285 mal

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.