Fußballtradition aus der Skatstadt

Dienstag, 18 Juni 2019 10:01

Hoher Auswärtssieg für Motor-Oldies

geschrieben von F. Fache
Artikel bewerten
(1 Stimme)

SV Gößnitz AH - SV Motor Altenburg AH  1:5 (1:1)

Die Gäste aus der Skatstadt übernahmen von Beginn an die Initiative und dominierten mit sicherem Ballbesitz. Zunächst spielten sie aber nicht zielstrebig nach vorn und scheiterten an der Gößnitzer Abwehr. Nach einem schnellen Angriff konnte Graupner dann den Führungstreffer für die Motor-Elf erzielen.

 

Der Gastgeber versuchte mit langen Bällen die Gästeabwehr zu überwinden und kam vor der Pause noch zum überraschenden Ausgleich. In der 2.Halbzeit konnten die Motor-Oldies ihre spielerische Überlegenheit ausnutzen und gegen den deutlich nachlassenden Gastgeber durch Tore von F. Berlin, Suchomski, Hentschel und T. Berlin den verdienten Auswärtssieg sicher stellen. Damit konnten die Gäste ihre Erfolgsserie (im 8.Saisonspiel 6 Siege und 2 Unentschieden bei einem Torverhältnis von 32:6) fortsetzen.

Motor spielte mit: Tille, T. Berlin, Klapper, Fahlbusch, Hentschel, Fehse, Kriebitzsch, Suchomski, Graupner, F. Berlin, Kitzmann

Gelesen 206 mal Letzte Änderung am Dienstag, 18 Juni 2019 10:03

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.