Fussballtradition aus der Skatstadt
Motorherz

1. Mannschaft / Landesklasse
Montag, 11 Dezember 2017 18:15

Keine Chance für den Festtagsbraten - Motor mit straffem Winterprogramm und einem Neuzugang.

Das letzte Hinrundenspiel der Landesklasse liegt schon 3 Wochen zurück - doch für die Mannschaft von Motor Altenburg geht es erst zum Ende dieser Woche offiziell in die Winterpause. Für Donnerstag ist das letzte Training angesetzt, dann können die Spieler einige Tage bis Anfang Januar verschnaufen, um dann hoffentlich gut erholt in das anspruchsvolle Vorbereitungsprogramm einzusteigen. Das Ziel dabei ist klar, Motor will am Ende der Saison ganz oben stehen.

 

 

Sonntag, 26 November 2017 21:03

Fabian Baur feierte seinen 21. Geburtstag

fabian baurWir freuen uns in dieser Woche einem weiteren Geburtstagskind in den Reihen unserer Mannschaft gratulieren zu dürfen. Fabian Baur feierte am 21.11. seinen 21. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

 

Sonntag, 26 November 2017 14:48

Keine Chance für Gleistal – Motor siegt 5:0

SV Motor Altenburg : SV Gleistal 90 5:0 (2:0)

Wie erwartet hat der SV Motor Altenburg das noch sieglose Schlusslicht SV Gleistal 90 deutlich mit 5:0 geschlagen. Während die Gäste kaum aus der eigenen Hälfte herauskamen, dirigierten die Altenburger das Spiel und sorgten so für einen lockeren Ausklang der Hinrunde. Unbedeutend war der Sieg jedoch nicht. Durch das 1:1 von Arnstadt gegen Bad Lobenstein wird es an der Spitze noch ein Stück enger. Die Tore für Motor erzielten David Syhre, Fabian Baur, Nick Oelsner und Rico Heuschkel. Zudem schoss Gleistal ein Eigentor.

 

Freitag, 24 November 2017 15:55

REHAMED spendet hochwertigen Sanitätskoffer

Die Sicherstellung einer optimalen und schnellen Erstversorgung der Spieler nach Unfällen und Verletzungen ist ein wichtiger Faktor. Das notwendige Equipment dazu stellte uns kürzlich die Firma REHAMED in Form eines prallgefüllten Sanitätskoffers im Wert von über 250 Euro zur Verfügung.

 

Donnerstag, 23 November 2017 22:31

Vermeintlich leichte Aufgabe für Motor Altenburg

Das letzte Spiel der Hinrunde steht an! Am Samstag trifft auf dem Kunstrasenplatz in der Zwickauer Straße der Zweitplatzierte auf den Letzten. 29 Punkte gegen 2 Punkte. 35 Tore gegen 7 Tore. SV Motor Altenburg gegen den SV Gleistal 90. Der Aufsteiger aus der Kreisoberliga Jena-Saale-Orla konnte bisher noch kein einziges Ligaspiel gewinnen und steht schon nach 14 Spielen weit abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Motor will mit einem Sieg für einen gelungenen Hinrundenabschluss sorgen.

 

Donnerstag, 23 November 2017 13:04

Herzlichen Glückwunsch!

Reinhard WeisseWir möchten es nicht versäumen nachträglich unserem Betreuer Reinhard Weiße ganz herzlich zu seinem 63. Geburtstag zu gratulieren.

"Billy" ist die gute Seele unserer 1. Mannschaft und aus dem Betreuerteam, in dem er sehr viele und nicht immer dankbare Aufgaben übernimmt, einfach nicht mehr wegzudenken.

Wir danken Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz und wünschen Dir alles erdenkliche Gute.

Sonntag, 19 November 2017 21:53

Verdienter Auswärtssieg in Schleiz

FSV Schleiz - SV Motor Altenburg 1:4

Nach guten Leistungen auf dem eigenen Platz konnte der SV Motor Altenburg nun auch auswärts wieder gewinnen. Trotz eines frühen Rückstandes kämpfte sich Motor schnell in die Partie zurück und schlug den FSV Schleiz am Ende hochverdient mit 4:1. Kurz vor der Halbzeit erzielte Rico Heuschkel den Ausgleich und drehte mit zwei weiteren Treffern in der zweiten Hälfte das Spiel. Per Eigentor wurde der Sack eine halbe Stunde vor Schluss zugemacht.

 

Sonntag, 12 November 2017 13:24

Motor holt weiteren erfahrenen Mann ins Trainerteam

ralf heuschkelDer SV Motor Altenburg konnte das Trainerteam um eine weitere Person verstärken. Seit einigen Wochen steht Cheftrainer Ronald Werner mit Ralf Heuschkel, dem Vater von Torjäger Rico Heuschkel, ein erfahrener Trainer und mehrfacher Torschützenkönig als Assistent zur Seite.

Ralf Heuschkel übernimmt bei Motor Altenburg die Rolle des Co-Trainers, während Jens Kolditz weiterhin für das Torwarttraining verantwortlich ist.

 

 

 

Sonntag, 12 November 2017 13:18

Motor macht es in der Liga wieder spannend

SV Motor Altenburg : SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla 3:1 (1:0)

Es war nicht das beste Spiel, doch die Tore vielen zum strategisch wichtigen Zeitpunkt. Der SV Motor Altenburg gewinnt am 13. Spieltag mit 3:1 gegen den SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla und sichert sich damit drei wichtige Punkte. Als schon alles danach aussah, als würde es mit einem 0:0 in die Pause gehen, hämmerte Larry Gentsch den Ball zum 1:0 ins Tor. Dank Nick Oelsner und Fabio Schilbach konnte Altenburg in Halbzeit Zwei den Sack zumachen, während Neustadt per Elfmeter zum Anschluss kam. Durch die Niederlage von Arnstadt in Zwätzen wird es nun wieder spannend in der Liga.

 

Donnerstag, 09 November 2017 14:48

Hält Altenburgs Heimstärke gegen Neustadt?

Keine Punkte gab es am vergangenen Wochenende, nun kommt mit dem SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla eine Mannschaft in die Skatstadt, die einen richtigen Lauf hat. Durch die knappe Niederlage gegen Aufsteiger Teichel verlor Motor Altenburg ein wenig den Anschluss an Platz Eins, doch nun will man die eigenen Fans mit einem starken Spiel gegen ein Team, das derzeit gut in Form ist, wieder überzeugen. Auch Neustadt kennt Motor noch aus Verbandsligazeiten.

 

Seite 1 von 3